EBERL MEDIEN GmbH & Co. KG
~ Eberl Medien

SCHÖNSTE SCHWEIZER BÜCHER 2019 // 4 BUCHPROJEKTE VON KÖSEL AUSGEZEICHNET

Jedes Jahr führt das Bundesamt für Kultur in der Schweiz den Wettbewerb «Die schönsten Schweizer Bücher» durch. Von den 362 eingereichten Publikationen wurden dieses Jahr 19 Titel prämiert. Vier davon wurden im Hause Kösel gefertigt.
Eberl Medien

Beim Wettbewerb «Die schönsten Schweizer Bücher» wird besonderes Augenmerk auf die Konzeption, Typografie, aber auch auf die Innovation, die Druckqualität, das Zusammenspiel der eingesetzten Materialien und die buchbinderische Verarbeitung des Werkes gelegt.

Die Mitarbeiter der Firma Kösel sind deshalb stolz darauf, zum Erfolg der Werke beigetragen zu haben und gratulieren den Autoren, Verlagen und allen anderen Beteiligten zu dieser Ehrung.


Die ausgezeichneten Werke:

  • Edition Patrick Frey: Olivier Suter, Children
     
  • Edition Patrick Frey: Alex Hanimann, Etwas fehlt // Zusätzliche Auszeichnung: Das beste Buchdesign aus der ganzen Welt 2020
     
  • Christoph Merian Verlag: Dominik Landwehr, Edition Digital Culture
     
  • Edition Patrick Frey: Mimi von Moos, Die Verwandte