EBERL MEDIEN GmbH & Co. KG
~ Eberl Medien

LEISTUNGEN

Am Puls der Zeit und der Region

Eberl Medien steht mit seinen Publikationen, wie dem „Allgäuer Anzeigeblatt“ seit 159 Jahren für seriösen und unabhängigen Journalismus in der Region. Mit Themen, die Leser interessieren und eine zuverlässige Orientierung für das unmittelbare Lebensumfeld liefern. In Zeiten, wo jeder Mensch tagtäglich von Meinungen und Vermutungen aus der digitalen Welt überflutet wird, bleibt Qualitätsjournalismus die einzige Konstante, um sich zu orientieren.

ALLGÄUER ANZEIGEBLATT

Das Allgäuer Anzeigeblatt hat sich seit seiner Gründung 1859 zum wichtigsten Printmedium des Oberallgäus entwickelt. Die Tageszeitung wird im südlichen Oberallgäu, Kleinwalsertal und Jungholz gelesen. Über 60.000 treue Leser schenken uns Tag für Tag ihr Vertrauen. Mit einer verbreiteten Auflage von 16.000 Exemplaren und 300 Ausgaben im Jahr sind das Allgäuer Anzeigeblatt und das Wochenblatt Oberallgäu Extra die zentralen Printmedien der Region. Über 200 Zustellerinnen und Zusteller sorgen dafür, dass jeder Leser täglich seine Ausgabe zuverlässig im Briefkasten erhält. Dank ihrer kaufkräftigen Leserschaft ist die Tageszeitung das zentrale Medium für Werbekunden in der Region.

www.allgaeuer-anzeigeblatt.de

WOCHENBLATT OBERALLGÄU EXTRA

Die gelungenen Kombination aus relevanten Anzeigenmärkten und bunter Themenvielfalt machen das Wochenblatt Extra zu einem beliebten und viel gelesenen Printmedium der Region. Seine hohe Auflage, relevante Inhalte und die zuverlässige Verteilqualität durch die Zustellorganisation der Tageszeitung sind Erfolgsfaktoren für das Wochenblatt Oberallgäu Extra. Hier finden Leser Anzeigenmärkte wie z.B. Stellenangebote, Immobilien, Veranstaltungen, Geschäftsanzeigen und vieles mehr. In Kombination mit einem bunten Redaktionsprogramm, wie Veranstaltungstipps, Menschen aus der Region, Horoskop und vielen weiteren Themen, bietet das Wochenblatt eine gelungene Mischung für Groß und Klein.

HALLO ALLGÄU

„Hallo Allgäu“ ist das neue Wochenblatt, das seit Mai 2018 jedes Wochenende in die Briefkästen im Allgäu verteilt wird. In einer Gesamtauflage von rund 212.000 Exemplaren erscheint es in drei unterschiedlichen Regionalausgaben: „Hallo Allgäu Memmingen“, „Hallo Allgäu Ostallgäu“ und „Hallo Allgäu Kempten, Oberallgäu und Westallgäu“. Die redaktionellen Inhalte im „Hallo Allgäu“ sind kurzweilig, informativ und unterhaltsam. Das Spektrum reicht von Geschichten über Menschen und einem Sportrückblick der vergangenen Woche über Lifestyle-Themen bis zu einer Veranstaltungs- und Unterhaltungsseite. Für unsere Anzeigenkunden bietet das „Hallo Allgäu“ attraktive Werbeplätze. Die vielen privaten Kleinanzeigen sind bei unseren Lesern sehr beliebt. Prospektbeilagen können mit dem "Hallo Allgäu" zielgenau auch in sehr kleinteiligen Gebieten gestreut werden.

hallo-allgaeu.de

Service

Mit unseren auflagen- und reichweitenstarken Medien sichern wir unseren Kunden nicht nur hohe Kontaktzahlen einer kaufkräftigen Leserschaft, sondern bieten über unser Medienhaus erfolgreiche Werbekonzepte dazu. So konzipieren und gestalten wir für unsere Kunden zielgruppengenaue Kommunikationsmaßnahmen für die Region Oberallgäu.